Wenn (Zwangs-) Belüftung nicht das gewünschte Ergebnis liefert, bietet Ihnen EWS die Möglichkeit, den Container mit Atemschutz zu entladen.

Dies ist eine sehr fachmännische Arbeit und definitiv nicht ungefährlich. Unsere Mitarbeiter sind dafür speziell ausgebildet und haben ausreichende Erfahrung.

Wir bieten diesen Service an jedem gewünschten Standort in den Niederlanden an. Natürlich gibt es die Option, dies an einem Ihrer Standorte in speziell entwickelten Entgasungshallen durchzuführen, wo wir bis auf Produktebene belüften können.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter +32 (0) 35 41 27 92 oder Sie füllen das Kontaktformular aus. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

MENU