Kleine Insekten können einen großen Schaden anrichten: lesen Sie hier mehr über die Bettwanze

Die Bauarbeiten für den ersten Container-Drive-Through in Spanien haben begonnen
12 Juni 2019

Kleine Insekten können einen großen Schaden anrichten: lesen Sie hier mehr über die Bettwanze

Bettwanzen werden zu einem immer größer werdenden Problem. Sie sind in Hotels, aber auch Firmengebäuden oder Häusern anzutreffen. Außerdem stellen wir eine Zunahme von mit Wanzen kontaminierten LKW-Kabinen fest. Ein Befall kann eine enorme Störung mit folgenden Konsequenzen sein, in Hotels ist der Rufschaden ein Beispiel dafür. Aber wie können Bettwanzen solch einen Schaden verursachen?

Wanzen leben von menschlichem Blut und sind sehr ärgerlich, weil sie juckende Bisswunden hinterlassen. Sie können die Bisse dieser Wanze oft daran erkennen, wenn Sie eine Reihe von Bissen auf der Haut haben. Man nennt sie Bettwanzen, weil sie hauptsächlich im und um das Bett herum leben – denken Sie an die Matratze, den Rahmen und das Kopfteil des Bettes. Auf diese Weise können sie leicht Menschen im Schlaf beißen. Die Käfer können auch in

bedbug control EWS

benachbarte Zimmer oder Apartments ziehen, weil sie leicht von Ort zu Ort getragen werden können. Dies ist für sie sehr einfach, da sie sich an Gepäck und Kleidung festhalten. Die Wanze lebt von Blut und es kann ebenso behauptet werden, dass Räume mit einem Wanzenbefall schmutzig sind. Dennoch können die Insekten genauso gut über einen Gast in ein makelloses Hotel gebracht werden. Daher sollte im Vorhinein niemals die Schuld an zum Beispiel das Hotels abgewälzt werden. Dennoch kann und muss ein Hotel alles tun, um den Befall zu bekämpfen. Eine Bettwanzeninfektion ist sehr hartnäckig und daher ist es ratsam, einen Fachmann für die Kontrolle zu engagieren. EWS Schädlingsbekämpfung ist dahingehend Ihr Fachmann und bekämpft Bettwanzen auf professionelle und effektive Weise. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

MENU